drupa cube 2016: Inspiration und Innovation in rund 60 Keynotes, Panel-Discussions und Präsentationen internationaler Experten -- drupa - 23. Juni - 03. Juli 2020 - Messe Düsseldorf

Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: drupa 2020. Presse. Pressematerial. Pressemitteilungen.

drupa cube 2016: Inspiration und Innovation in rund 60 Keynotes, Panel-Discussions und Präsentationen internationaler Experten

drupa cube 2016: Inspiration und Innovation in rund 60 Keynotes, Panel-Discussions und Präsentationen internationaler Experten

Mit rund 60 Keynotes, Panel-Discussions und Präsentation bietet der drupa cube, die Event- und Kongresslocation auf der drupa 2016 (Halle 6, Stand D03), ein wahres Feuerwerk an Know-how, Inspiration und Innovation. Der große Unterschied zu anderen Branchen-Kongressen in aller Welt ist die Fokussierung auf Besucherzielgruppen aus der Druckindustrie gleichermaßen wie aus der Kreativwirtschaft sowie aus den Reihen von Markenartiklern und Printbuyern. „Will man die aktuellen Herausforderungen in der Printbranche meistern, ist konsequentes Change-Management erforderlich. Das wiederum geht nur, wenn man einen interdisziplinären Ansatz verfolgt und über den Tellerrand hinausschaut“, unterstreicht Sabine Geldermann, Director der drupa, die wegweisende Intention des drupa cube. „Mit der Medici Group, die für „Out-Of-The-Box-Denken“ steht, haben wir genau den richtigen Partner an unserer Seite.“ Erfreulicherweise hält Frans Johannsson, Gründer und CEO der Medici Group, denn auch zwei Keynotes – die Opening Keynote am ersten Messetag, dem 31. Mai, und eine weitere am 2. Juni (beide von 11.00 Uhr bis 11.45 Uhr). Mit der strategischen und kreativen Ausgestaltung des Programms und der Umsetzung vor Ort wurde die britische Markenagentur FreemanXP mit Sitz in London beauftragt.

Gegliedert ist das englischsprachige cube-Programm während der elf Messetage in folgende fünf Bereiche: Keynotes, Business Evolution, Technology, Innovation@the Intersection und C-Level. Einen besonderen Ansatz verfolgen die sechs Programmblöcke unter dem Motto „Innovation@the Intersection“. In diesen Sessions zu branchenspezifischen Themen wie „The Role of Large Format“, „The Role of Packaging in the Customer Journey“ oder „3D Print: Hope or Hype?“ wagen Experten der Medici Group einen Blick über den Branchentellerrand und zeigen auf, inwieweit sich innovative Ansätze aus anderen Industrien auf die Druckbranche übertragen lassen.

Die C-Level-Sessions richten sich an einen fest definierten Teilnehmerkreis der Geschäftsführungsebene sowohl auf Aussteller- als auch Besucherseite. Diese C-Level Sessions folgen unmittelbar auf die vier Keynotes und sind als interaktive Workshops ausgerichtet, in denen strategisches Insiderwissen vermittelt wird. Der jeweilige Keynotespeaker fungiert hier als Moderator. Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.
Der Creative Day von W&V am 3. Juni (10.00 Uhr bis 15.45 Uhr) und die beiden halbtägigen Konferenzen der OE-A (Organic and Printed Electronics Association) am 2. Juni (14.00 Uhr bis 16.30 Uhr) und 7. Juni (11.00 Uhr bis 14.00 Uhr) vervollständigen das Programm im drupa cube. Das komplette Programm ist unter folgendem Link veröffentlicht: www.drupa.de/drupa-cube
Die Teilnahme am cube-Programm ist für die Besucher der drupa kostenlos, das heißt im Tagesticketpreis enthalten. Einzige Ausnahme: Der Creative Day. Dieser Event richtet sich auch an Werbe- und Kreativagenturen, Medien sowie werbungtreibende Unternehmen. Interessierte können sich bis 02. Juni unter www.wuv.de/creativeday2016 zum Preis von 89,00 Euro anmelden; dort ist auch das gesamte Programm veröffentlicht.



Ihr Kontakt:

Pressereferat drupa 2016
Monika Kissing/Anne Schröer (Assistenz)
Tel: +49 (0)211-4560 543
Tel: +49(0)211-4560 465
Fax: +49 (0)211-4560 87543
E-Mail: KissingM@messe-duesseldorf.de /
SchroeerA@messe-duesseldorf.de

FreemanXP
Sarah Mayo
Tel: +44 7973 869 155
Sarah.mayo@freemanxp.com

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Informationen unter www.drupa.de und folgenden Social Networks:
Twitter: www.twitter.com/drupa
Facebook: http://www.facebook.com/drupa.tradefair
Xing: https://www.xing.com/net/pri2b1dd0x/drupa
LinkedIn: http://www.linkedin.com/groups/drupa-print-media-messe-4203634/about
Newsroom: blog.drupa.com

 
 

Mehr Informationen

Presseverteiler

Pressefotos

RSS Service