13.02.2020

BOGRAMA AG, Bochsler Grafische Maschinen

The Postpress Alliance - we connect

Erstmals stellt BOGRAMA auf der Drupa 2020 auf einem rund 1400 m² großen Gemeinschaftsstand in Halle 16, Stand B23/1-6 im Rahmen der neu ins Leben gerufenen The Postpress Alliance aus.

Diese Kooperation der mittelständischen Maschinenbauunternehmen Baumann Maschinenbau Solms, Bograma, Herzog+Heymann, Hohner, MBO, Perfecta und Wohlenberg hat sich das Ziel gesetzt, auf Basis ihrer jeweils individuellen, komplementären technologischen Kernkompetenzen im Schulterschluss Synergien zu nutzen und dadurch dem Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. So wird The Postpress Alliance bei ihrer Weltpremiere unter dem Motto „we connect“ mit einem umfassenden Leistungsportfolio von der Datenübergabe aus dem MIS, über das Schneiden, Falzen, Stanzen, Klebebinden oder Draht-Heften bis hin zur Verarbeitung von Mailing- und Outsert-Systemen, den nahezu gesamten Workflow mit den dazugehörigen Prozessen eines Kunden-Betriebes abbilden. Geballte Kompetenz, die sich die Besucher keinesfalls entgehen lassen sollten.

Ausstellerdatenblatt