future technologies – 93 Aussteller der Kategorie -- drupa - 28. Mai - 7. Juni 2024 - Messe Düsseldorf
Menu
Produktkategorien

future technologies

In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft der Druckindustrie bedeutet Vorsprung zu haben, aufkommende Trends und Spitzentechnologien zu verstehen und sich ihnen anzupassen. Auf der drupa haben Sie die Möglichkeit, die dynamische Landschaft der Druckindustrie zu erkunden und sich auf neue Trends wie gedruckte Elektronik, RFID-Technologie, Biomarker für den Markenschutz, autonomes Drucken, die Integration von KI-Lösungen und viele weitere Zukunftstechnologien zu konzentrieren.

Auf der drupa 2024 werden Aussteller aus den Bereichen...

·         Printed electronics
·         Machines and equipment for organic and printed electronics
·         Printed Functionalities
·         Applications for organic and printed electronics
·         Printed sensors
·         Printed loudspeakers
·         Printed RFID
·         Printed batteries
·         Organic field-effect transistor
·         Applications for nanotechnology
·         MICR Inks for inkjet printing
·         Biomarkers for brand protection
·         Industry 4.0
·         Autonomous printing
·         AI Solutions (Deep Learning)
·         Smart factory
·         3D-print
·         Inspection and test systems
·         Research and development

und viele mehr werden zu sehen sein.

Die Zukunft der Druckindustrie - Trends und Technologien von morgen

Die gedruckte Elektronik ist eine bahnbrechende Neuerung, die Technologie und traditionellen Druck nahtlos miteinander verbindet. Als zukünftige Drucktechnologie ermöglicht sie die Herstellung elektronischer Komponenten auf verschiedenen Substraten und eröffnet Möglichkeiten für flexible Displays, intelligente Verpackungen und sogar tragbare Geräte. Die Anpassungsfähigkeit der gedruckten Elektronik birgt ein immenses Potenzial für die Entwicklung interaktiver und funktionaler gedruckter Materialien.

Biomarker für den Markenschutz sind ein innovativer Ansatz zur Bekämpfung von Produktfälschungen. Durch die Einbettung einzigartiger, identifizierbarer Biomarker in gedruckte Materialien können Marken ihre Produkte und ihr geistiges Eigentum schützen. Dieser Trend sichert nicht nur die Authentizität, sondern schafft auch Vertrauen bei den Verbrauchern in die Legitimität der Druckerzeugnisse.

Der autonome Druck steht im Mittelpunkt, denn die Branche setzt auf automatisierte Prozesse, um die Effizienz zu steigern und die Durchlaufzeiten zu verkürzen. Von automatisierten Aufgaben in der Druckvorstufe bis hin zu Robotersystemen in der Druckproduktion - der autonome Druck rationalisiert Arbeitsabläufe und positioniert die Branche an der Spitze von Industrie 4.0.

KI-Lösungen für Drucktechnologien läuten eine neue Ära der Intelligenz ein. Algorithmen des maschinellen Lernens optimieren Druckprozesse, von der Farbkorrektur bis zur vorausschauenden Wartung. Dieser Trend erhöht die Präzision, reduziert Fehler und trägt zur Entwicklung einer nachhaltigeren und effizienteren Druckindustrie bei.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zukunft der Druckindustrie eine faszinierende Schnittmenge aus technologischen Errungenschaften und strategischen Trends darstellt. Indem sie sich umwälzende Technologien zu eigen macht, entwickelt sich die Branche nicht nur weiter, sondern stellt auch die Weichen für eine dynamische und innovative Zukunft.

Mehr Weniger

Verfeinern Sie Ihre Suche in der
Aussteller & Produkt-Datenbank
Melden Sie sich an, um Favoriten zu ihrem MyOrganizer hinzuzufügen.
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5