Industrieller Druck und Spezialdruckanwedungen

Gebr. Becker GmbH

Postfach 250220, 42238 Wuppertal
Hölker Feld 29-31, 42279 Wuppertal
Deutschland

Standort

Hallenplan

drupa 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand C22

Geländeplan

drupa 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.060  Druckluftversorgung (an der Maschine)
  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.040  Luftversorgungstechnik (Druckluft zentral)

Luftversorgungstechnik (Druckluft zentral)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Druckluftversorgung (an der Maschine)

Seitenkanal-Druck-Vakuumpumpen (kombinierte Pumpen)

... Ansaugfilter, Vakuum- sowie Drucksicherheitsventil sind optional im patentierten Design der Schalldämpfer integriert. Für die flexible Anpassung an den zur Verfügung stehenden Einbauraum können die Schalldämpfer in der Länge variiert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Druckluftversorgung (an der Maschine)

Drehschieber-Druck-Vakuumpumpen, trockenlaufend

... Ansaugfilter und Regulierventil sind in den Druckvakuumerzeugern integriert, weiteres Zubehör kann problemlos angebaut werden. Der ebenfalls integrierte Blasluftkühler garantiert eine sehr niedrige Blaslufttemperatur. Die kompakte Abdeckhaube ermöglicht eine niedrige Schallemission und eine geringe Wärmeabstrahlung. Die kombinierten Druckvakuumerzeuger sind zusätzlich mit einer zweiten Ansaugung ausgestattet. Diese ermöglicht eine geringe Beeinflussung von Saug- und Druckseite sowie hoher Blasluftvolumina. Die Zweitansaugung kann optional ebenfalls als zweite Saugluftversorgung mit geringerem Unterdruck genutzt werden. Durch optionalen Korrosionsschutz können die Vakuumpumpen auch für die Absaugung von feuchter Luft eingesetzt werden.

 

Serie X: Becker-Innovation mit Top-Gewährleistung

Lufttechnologie Marke Becker ist weltweit ein Synonym für präzise dosierte, reibungslose Industrieprozesse in den unterschiedlichsten Anwendungsmärkten. Für Einsatzgebiete mit hohem Anforderungsprofil präsentiert Becker die Serie X.

Mit dieser [anwendungsgerechten] Sonderentwicklung ergänzt Becker seine bekannten T/DVT/DVTLF Produkte um die Baureihen X/DVX/DVXLF.

Bestückt mit speziell entwickelten Schiebern, zeichnen sich die trockenlaufenden X-Drehschieberpumpen durch höchste Abriebfestigkeit und damit extrem hohe Standzeiten aus. Da quasi ohne Abrieb auch keine Staubentwicklung stattfindet, sind die Geräte der Serie X perfekt geeignet für Präzisionsprozesse unter Reinraumbedingungen.

Becker garantiert für diese Geräte eine Schieberstandzeit von 20.000 Betriebsstunden bzw. maximal 3 Jahren. Eine Garantie für eine Top-Technologie mit folgenden Vorteilen:

• schnell, sauber, leise
• 100% ölfrei
• vibrationsstabil
• verschleißarm
• energiesparend
• langlebig zuverlässig

Ein zusätzliches Sicherheitsplus bietet im Bedarfsfall der Vor-Ort-Service von Becker. Austauschinstallationen und damit verbundene Betriebsausfälle sind ab sofort kein Thema mehr.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Luftversorgungstechnik (Druckluft zentral)

Zentrale Luftversorgungsanlagen

Becker bietet intelligente Lösungen für die Luftversorgung einer oder mehrerer Produktionsmaschinen.

Bei einer zentralen Luftversorgungsanlage werden die in großer Anzahl vorhandenen Einzelpumpen an den separaten Produktionsmaschinen durch wenige größere Vakuumpumpen und / oder Verdichter in einem separaten Raum (technische Zentrale, Kellerraum etc.) ersetzt. Die Geräte werden über entsprechende Rohrleitungen mit den Produktionsmaschinen verbunden.

Eine zentrale Luftversorgungsanlage liefert bedarfsabhängig und energiesparend Saug- und Blasluft. Der Geräuschpegel im Arbeitsumfeld der Mitarbeiter wird erheblich gesenkt.

Sämtliche Luftversorger in einer zentralen Luftversorgungsanlage sind mit einem eigenen Frequenzumrichter ausgerüstet, und können daher den tatsächlichen Luftbedarf der Produktionsmaschinen stufenlos, d.h. in jeden Betriebspunkt optimal abdecken. Ein frequenzgesteuertes Gerät arbeitet im Mittel mit einer Drehzahl von ca. 65%. Dieses bedeutet in der Gesamtheit eine erhebliche Energieeinsparung im Gegensatz zu den bisher eingesetzten Einzelaggregaten oder Geräten ohne Drehzahlregelung.

Unsere zentralen Luftversorgungsanlagen sind immer an die jeweiligen Kundenanforderungen angepasst. Jede Anlage ist in ihrer Auslegung / Konfiguration optimal auf die Bedürfnisse der jeweiligen Anwendung abgestimmt.

Vorteile:

Keine Wärme- und Schallemissonen im Produktionsbereich
Arbeitsplätze in Produktionsbetrieben unterliegen in Bezug auf Lärm- und Wärmebelastungen immer strengeren Richtlinien. Durch eine zentrale Luftversorgungsanlage entfallen die bisher an den Produktionsmaschinen installierten Einzelvakuumpumpen und -verdichter. Die Belastung der Mitarbeiter in Bezug auf Wärme, Schall und Ölnebel wird auf ein Minimum gesenkt.

Verringerter Energiebedarf bei der Klimatisierung
Die Belastung bzw. der Energiebedarf der Klimaanlage in der Produktion wird durch den Entfall der Einzelpumpen und der damit resultierenden Abnahme der Konvektionswärme erheblich gesenkt. Die Qualität der Raumluft im Produktionsbereich wird durch den Entfall der (ölhaltigen) Abluft der Einzelvakuumpumpen wesentlich verbessert.

Energieeinsparung über VACON
Die Steuerung der Zentralanlagen erfolgt über den VACON Controller. Der VACON Controller überwacht und kontrolliert bis zu 4 verschiedene Druck- oder Vakuumniveaus.

Zentraler Wartungsbereich
Die Wartung oder Inspektion der Luftversorger bei einer zentralen Luftversorgung findet nur noch an einem Ort statt. Die Zugänglichkeit bzw. die Überprüfung der Geräte ist hierbei um ein vielfaches leichter als die Inspektion der an den Produktionsmaschinen installierten Einzelversorger.

Geringer Wartungsaufwand
Ohne eine zentrale Luftversorgung befindet sich eine Vielzahl unterschiedlicher Einzelvakuumpumpen und -verdichter verschiedener Hersteller in der Produktion. Die vielen dabei zu berücksichtigenden Ersatz- und Verschleißteile erfordern erhebliche Logistik- und Finanzaufwendungen des Betreibers. Vakuumpumpen und Verdichter in zentralen Luftversorgungsanlagen sind in der Regel wartungsarm und in vielen Materialien untereinander baugleich. Die Varianz der erforderlichen Ersatzteile beschränkt sich dadurch auf ein Minimum.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Becker ist ein international führender Hersteller auf dem Gebiet der Vakuum- und Drucklufttechnologie.Weltweit und in zahlreichen Anwendungsmärkten hat sich Becker mit seinen Vakuumpumpen, Verdichtern und Luftversorgungssystemen als Komponenten- und Systemlieferanten des Maschinen- und Anlagenbaus einen Namen gemacht.

Mit hoher Innovationsfähigkeit, modernster Fertigungstechnologie und mit zukunftsorientierten, strategischen Investitionen bei stabilen Eigentumsverhältnissen bietet das Familienunternehmen seinen Kunden und Lieferanten eine langfristige, faire Partnerschaft und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern interessante Arbeitsplätze in einer sozial verantwortlichen Umgebung.

Mehr Weniger