Verpackung & Etiketten Bücher & Kataloge Zeitungen, Zeitschriften & Unternehmenskommunikation Werbe- & Akzidenzdruck Kundenzugeschnittener und individueller Druck Industrieller Druck und Spezialdruckanwedungen

WEKO Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG

Postfach 200252, 70751 Leinfelden-Echterdingen
Friedrich-List-Str. 20-24, 70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland
Telefon +49 711 79880
Fax +49 711 7979720
info@weko.net

Standort

Hallenplan

drupa 2016 Hallenplan (Halle 2): Stand B54

Geländeplan

drupa 2016 Geländeplan: Halle 2

Ansprechpartner

Dietrich Zinn

Abteilungs-/Gruppenleiter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Friedrich-List-Str. 20-24
70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Telefon
+49-711-7988-199

Fax
+49-711-79797-114

E-Mail
dietrich.zinn@weko.net

Hajo Weigel

Abteilungs-/Gruppenleiter
Wartung, Instandhaltung

Friedrich-List-Str. 20-24
70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Telefon
+49-711-7988-122

Fax
+49-711-79797-114

E-Mail
hajo.weigel@weko.net

Thomas Laißle

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Friedrich-List-Str. 20-24
70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Telefon
+49-711-7988-102

Fax
+49-711-79797-114

E-Mail
thomas.laissle@weko.net

Markus Klempin

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Friedrich-List-Str. 20-24
70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Telefon
+49-711-7988-205

Fax
+49-711-79797-114

E-Mail
markus.klempin@weko.net

Julia Hauser

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Friedrich-List-Straße 20-24
70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Telefon
+49-711-7988-219

Fax
+49-711 79 88-1 14

E-Mail
julia.hauser@weko.net

Marcel Konrad

Vorstand/Geschäftsführer
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Friedrich-List-Straße 20-24
70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Telefon
+49-711 79 88-0

Fax
+49-711 79 88-1 14

E-Mail
marcel.konrad@weko.net

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.055  Druckbestäubungsgeräte

Druckbestäubungsgeräte

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.115  Feuchtwerke, Sprühfeuchtwerke

Feuchtwerke, Sprühfeuchtwerke

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.200  Papierbahn Befeuchtungsanlagen

Papierbahn Befeuchtungsanlagen

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.025  Papierkonditionierung

Papierkonditionierung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Druckbestäubungsgeräte

Konzeptstudie WEKO-STEP

Die WEKO-Bestäubungstechnologie wird weltweit bei allen bedeutenden Herstellern von Offset-Druckmaschinen eingesetzt. Die aktuelle AP-Serie setzt höchste Maßstäbe bei der Auftragseffizienz, der Wiederholgenauigkeit und der bogengenauen Taktung des Puderauftrages. Kann man diese Qualitäten noch toppen? Ja, kann man, sagten sich die WEKO-Ingenieure und entwickelten die STEP-Auftragstechnologie.
Auf die exakte Taktung kommt es an
Ziel war es, ein Bestäubungssystem zu konzipieren, das selbst bei höchsten Druckgeschwindigkeiten so exakt und bogengenau taktet wie ein elektronisches Signal. Um dieses Ziel zu erreichen muss die Pudertaktung so nah wie möglich an den Druckbogen gebracht werden. Das ist mit dem WEKO-STEP gelungen. Der Puder wird auf das Milligramm genau in einen Luftstrom dosiert. Die Taktung erfolgt erst unmittelbar vor dem Bogen. Selbst bei höchsten Geschwindigkeiten von bis zu 22.000 Bg/h ist so eine nahezu digitale Einzelbogentaktung möglich. Die neue STEP-Technologie wird dem interessierten Fachpublikum auf der drupa 2016 erstmals als Entwicklungsstudie vorgestellt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Papierkonditionierung

WEKO-DigiCon

Nach dem Trocknungsvorlgang ziehen sich die Papierfasern zusammen und es kommt zu den allgemein bekannten und unerwünschten Effekten: Papercurl (Papier rollt sich), Wellenbildung und elektrostatische Aufladung sind Auswirkungen, die jede Form der Weiterverarbeitung erheblich erschweren und zu einer Qualitätsminderung des Endprodukts führen. Außerdem wird das Papier spröde und bricht im Falz.

Eine äußerst effektive Maßnahme, um Papier seine ursprünglichen Eigenschaften zurückzugeben, ist die Rückfeuchtung der Papierbahn, nachdem sie den Fixier- bzw. Trocknungsvorgang durchlaufen hat. Auf dieser Idee basiert die neueste Entwicklung der WEKO-Experten:

  • die WEKO-DigiCon für den Continuous Digitaldruck

Herzstück diesers Präzisionssystemes sind die speziellen Sprühteller (Rotoren). Sie drehen sich mit hoher Geschwindigkeit und erzeugen einen gleichmäßigen Strom feinster Mikrotröpfchen. Justierblenden regulieren die Sprühfächer, die sich nahtlos aneinander reihen. Auf diese Weise konditionieren die Einheiten das verarbeitete Papier mit einer exakt dosierten Flüssigkeitszufuhr, es erhält seine ursprünglichen (positiven) Eigenschaften zurück und optimiert Lauf- und Stapeleigenschaften. Das Ergebnis sind störungsfreie Produktionsabläufe, weniger Papierausschuss und eine deutlich bessere Produktqualität.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

WEKO ist für seine kontaktlosen Auftragssysteme für Flüssigkeiten und Puder seit über 60 Jahren weltweit bekannt. Ursprünglich für die Druck- und Papierindustrie entwickelt, findet dieses Verfahren heute in der Vlies-, Papier-, Folien-, Tissue- und in der Textilindustrie sowie der Holzfaserplattenherstellung Anwendung.

Auf der DRUPA 2016 präsentiert sich WEKO unter dem Motto "Dont't play - work with precision" und stellt in den Bereichen Rückfeuchtung im Digitaldruck und in der Druckbestäubung gleich zwei Neuentwicklungen vor. Ziel dieser Entwicklungen ist es, den Druckprozess, die Druckqualität sowie die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Druckprodukten nachhaltig und umweltschonend zu optimieren.

Weltweit unterstützen die WEKO-Experten bei der Auswahl von WEKO-Auftragssystemen und der Integration in den Produktionsprozess. So verhelfen sie den Kunden zu klaren Nutzen- und Kostenvorteilen. Umfassende Dienstleistungen, wie Tests im WEKO–Technikum und hohe WEKO-Servicestandards runden das WEKO-Angebot ab.

Neben dem Stammsitz in der Nähe von Stuttgart hat WEKO zwei Fertigungsstandorte in Deutschland und Brasilien, eigene Vertriebs- und Service-Niederlassungen in Italien, United Kingdom, in den USA und in Brasilien. Zudem arbeitet WEKO weltweit mit Vertretungen zusammen, die die Produkte vermarkten und darüber hinaus den bewährten WEKO-Servicestandard bieten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1954

Geschäftsfelder
  • prepress / print
  • postpress/ converting/ packaging