Werk II Medien- und Informationsges. GmbH

Auf der Höhe 49, 47059 Duisburg
Deutschland
Telefon +49 203 298508-0
Fax +49 203 298508-22
info@priint.com

Standort

Hallenplan

drupa 2016 Hallenplan (Halle 7): Stand A06

Geländeplan

drupa 2016 Geländeplan: Halle 7

Ansprechpartner

Kristin Kain

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Auf der Höhe 49
47059 Duisburg, Deutschland

Telefon
+49 151 22 62 03 36

Fax
+49 203 29 85 08 22

E-Mail
kristin.kain@priint.com

Rick Coope

Employee
Marketing, sales, advertising, PR

19, Bowman House Business Centre, Whitehill Lane
SN4 7DB UK Royal Wootton Bassett, Wiltshire, Großbritannien und Nordirland

Telefon
+44 7711 943748

Fax
+49-203 29 85 08 22

E-Mail
rick.coope@priint.com

Kay Puffer

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Auf der Höhe 49
47059 Duisburg, Deutschland

Telefon
+49 203 29 85 08 0

Fax
+49 203 29 85 08 22

E-Mail
kay.puffer@priint.com

Horst Huber

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Auf der Höhe 49
47059 Duisburg, Deutschland

Telefon
+49 203 29 85 08 0

Fax
+49 203 29 85 08 22

E-Mail
horst.huber@priint.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  prepress/print
  • 01.01  Software für Publishing
  • 01.01.015  Datenbankbasiertes Publizieren (Database Publishing)

Datenbankbasiertes Publizieren (Database Publishing)

  • 01  prepress/print
  • 01.01  Software für Publishing
  • 01.01.055  Software für Katalogproduktion

Software für Katalogproduktion

  • 01  prepress/print
  • 01.02  Software für Workflow und Datenhandling
  • 01.02.095  Web-to-print Lösungen

Web-to-print Lösungen

  • 02  premedia/multichannel
  • 02.04  E-Business Print
  • 02.04.025  Web-to-Print

Web-to-Print

  • 02  premedia/multichannel
  • 02.05  Mulichannel-Publishing
  • 02.05.010  Digital Publishing

Digital Publishing

Unsere Produkte

Produktkategorie: Datenbankbasiertes Publizieren (Database Publishing)

Publishing Server

Der Publishing Server ist das Kernstück der neuen priint:suite. Der Publishing Server ist eine modulare, skalierbare und erweiterbare Publishing-Plattform. Auf dem Publishing Server laufen Standard-Komponenten der priint:suite, wie priint:comet whiteboard und publication planner. Der publishing:hub übernimmt die Kommunikation zu den Content-Systemen über sogenannte Konnektoren und stellt die Daten für die Ausgabekomponenten der priint:suite zur Verfügung. Die Ausgabekomponenten können sowohl auf der Client-Seite (InDesign Desktop,
priint:comet pdf renderer) als auch auf der Server-Seite betrieben werden. Für die serverseitige Generierung von PDF- und InDesign-Dokumenten wird ein Rendering Server eingesetzt.
Der Rendering Server kann wahlweise den InDesign Server oder den priint:comet pdf renderer ansprechen.

Neben den Standard-Komponenten können Kunden und Partner eigene Java-Plugins für den Publishing Server entwickeln und so seine Funktionalität beliebig erweitern.

Die Komponenten des Publishing Servers werden über ison administriert und konfiguriert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Digital Publishing

publishing:hub

Durch die kontinuierlich wachsende Zahl zu bedienender Kanäle wird es umso wichtiger, Daten nur einmal zu erfassen. Eine weitgehende redundanzfreie Datenhaltung sorgt für Effizienz im Multi Channel-Prozess. Jedoch werden die Daten häufig nicht in einem, sondern in mehreren Content-Systemen verwaltet.

Ein zukünftiger Trend ist klar – redaktionelle Inhalte mit Produktdaten in Publikationen zu kreuzen. Diese Art von Publikationen sind ideale Ergänzungen für einen intelligenten Kanal- und Kommunikationsmix.

Dieser Trend verstärkt die Notwendigkeit, die unterschiedlichsten Arten von Informationen für den Publikationsprozess nutzbar zu machen. Um die Integration in Datenquellen zu erleichtern, bietet die priint:suite 4.0 die neue Komponente publishing:hub an. Der publishing:hub ist eine Middleware, die über Konnektoren live mit Content-Systemen kommuniziert und die zentrale Modellierung der Daten ermöglicht, die für das Publishing relevant sind. Konnektoren sind Plugins des Publishing Servers und übernehmen die bidirektionale Kommunikation mit Content-Systemen. Neben einem REST-Connector wird beispielsweise ein Konnektor speziell für das Informatica PIM angeboten.

Der publishing:hub bildet somit eine homogene, virtuelle Datenbasis für Multi-Channel-Publishing ohne ein neues Content-System im Unternehmen zu etablieren.

Mit Hilfe des publishing:hubs können auf diese Weise schnell und nachhaltig Datenquellen für das Publishing nutzbar gemacht werden.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

17 Jahre Projekterfahrung sind in die Entwicklung der priint:suite der WERK II Medien- und Informationsges. mbH eingeflossen - ob aus dem Handel, Versandhandel oder Industrieunternehmen. Seit 2003 zählt WERK II über 1.200 aktive priint:comet-Installationen. priint:comet ist eine Komponente der priint:suite. Die priint:suite steht für Effizienzsteigerung im Bereich des Cross Media Publishing und ist die führende Allround-Lösung für Database Publishing und Web-to-Print. Dabei bietet priint:comet alle klassischen Database Publishing Funktionen für die automatisierte bzw. vollautomatische Erstellung von Adobe InDesign-Dokumenten (WIN/MAC) - seien es Kataloge, Flyer, Handbücher, Datenblätter, Preislisten uvm. Auch bidirektionales Arbeiten (Zurückspielen von Inhalten in die Datenquelle) ermöglicht priint:comet. Weitere Module der priint:suite sind: priint:timex (Produktionsplanungs- und Steuerungsmodul) und priint:adjust (nicht-proportionale Formatadaptionen). Besonders anwenderfreundlich sind die priint:suite-Module auch durch die beliebige Skalierbarkeit, leichte Integration und einfache Bedienung.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

2003

Geschäftsfelder
  • prepress / print
  • premedia/ mulitchannel
  • future technologies