adphos Digital Printing GmbH

Postfach 1444, 83047 Bruckmühl
Bruckmühler Str. 27, 83052 Bruckmühl
Deutschland
Telefon +49 8061 395-0
Fax +49 8061 395-395
info@adphos.de

Standort

Hallenplan

drupa 2016 Hallenplan (Halle 6): Stand C03

Geländeplan

drupa 2016 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Dr. Kai K. O. Bär

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl, Deutschland

Telefon
+49 8061 395-213

Fax
+49 8061 395-110

E-Mail
Alexandra.Schoeps@adphos.de

Andreas Geitner

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl, Deutschland

Telefon
+49 8061 395-100

Fax
+49 8061 395-110

E-Mail
Dunja.Zachert@adphos.de

Niels Frederiksen

Executive board/managing director
Business, corporate or plant management

3490 North 127th Street
WI 53005 Brookfield, USA

Telefon
0012627909100

Fax
001262790-1132

E-Mail
n.frederiksen@adphosna.com

Michael Schumann

Abteilungs-/Gruppenleiter
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl, Deutschland

Telefon
+49 8061 395-100

Fax
+49 8061 395-110

E-Mail
Michael.Schumann@adphos.de

John Palazzolo

Senior head of department
Marketing, sales, advertising, PR

3490 North 127th Street
WI 53005 Brookfield, USA

Telefon
0012627909100

Fax
0012627901132

E-Mail
j.palazzolo@adphosna.com

Martin Doherty

Employee
Marketing, sales, advertising, PR

Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl, Großbritannien und Nordirland

Telefon
+44-7785-350186

E-Mail
martin.doherty@adphos.de

James Burbidge

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl, Deutschland

Telefon
+447768042588

E-Mail
james.burbidge@adphos.de

Monika Ruhsamer-Schmitt

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl, Deutschland

Telefon
+49 8061 395-100

Fax
+49 8061 395-110

E-Mail
Monika.Ruhsamer@adphos.de

Affonso Barolo

Employee
Marketing, sales, advertising, PR

3490 North 127th Street
WI 53005 Brookfield, USA

Telefon
001262790-9100

Fax
001262790-1132

E-Mail
a.barolo@adphosna.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  prepress/print
  • 01.11  Hybriddruckmaschinen (Kombination von Verfahren)
  • 01.11.010  Bogendruckmaschinen Hybrid

Bogendruckmaschinen Hybrid

  • 01  prepress/print
  • 01.11  Hybriddruckmaschinen (Kombination von Verfahren)
  • 01.11.015  Rollendruckmaschinen Hybrid

Rollendruckmaschinen Hybrid

  • 01  prepress/print
  • 01.12  Digitaldruckmaschinen und Digitaldrucksysteme
  • 01.12.010  Inkjet

Inkjet

  • 01  prepress/print
  • 01.12  Digitaldruckmaschinen und Digitaldrucksysteme
  • 01.12.015  Inkjet Rollendrucksysteme

Inkjet Rollendrucksysteme

  • 01  prepress/print
  • 01.12  Digitaldruckmaschinen und Digitaldrucksysteme
  • 01.12.020  Inkjet Bogendrucksysteme

Inkjet Bogendrucksysteme

  • 01  prepress/print
  • 01.12  Digitaldruckmaschinen und Digitaldrucksysteme
  • 01.12.025  Inkjet Eindrucksysteme

Inkjet Eindrucksysteme

  • 01  prepress/print
  • 01.12  Digitaldruckmaschinen und Digitaldrucksysteme
  • 01.12.040  Inkjet Textildruck

Inkjet Textildruck

  • 01  prepress/print
  • 01.12  Digitaldruckmaschinen und Digitaldrucksysteme
  • 01.12.045  Inkjet Large Format Printing

Inkjet Large Format Printing

  • 01  prepress/print
  • 01.15  Druckmaschinen und Systeme für spezielle Druckanwendungen
  • 01.15.025  Druckmaschinen für Blechdruck

Druckmaschinen für Blechdruck

  • 01  prepress/print
  • 01.15  Druckmaschinen und Systeme für spezielle Druckanwendungen
  • 01.15.085  Labordruckmaschinen
  • 01  prepress/print
  • 01.15  Druckmaschinen und Systeme für spezielle Druckanwendungen
  • 01.15.090  Lackiermaschinen

Lackiermaschinen

  • 03  postpress/converting/packaging
  • 03.01  Buchbindereimaschinen und Druckweiterverarbeitungsmaschinen
  • 03.01.185  Buchrückenbeleimmaschinen und Buchrückenfälzelmaschinen

Buchrückenbeleimmaschinen und Buchrückenfälzelmaschinen

  • 03  postpress/converting/packaging
  • 03.01  Buchbindereimaschinen und Druckweiterverarbeitungsmaschinen
  • 03.01.515  Mailingmaschinen & Kuvertiermaschinen

Mailingmaschinen & Kuvertiermaschinen

  • 03  postpress/converting/packaging
  • 03.01  Buchbindereimaschinen und Druckweiterverarbeitungsmaschinen
  • 03.01.530  Mailermaschinen

Mailermaschinen

  • 03  postpress/converting/packaging
  • 03.03  finishing
  • 03.03.010  Etikettendrucker und Barcode Drucker

Etikettendrucker und Barcode Drucker

  • 04  future technologies
  • 04.01  Printed Electronics
  • 04.01.050  Printed Electronics für Smart Cards

Printed Electronics für Smart Cards

  • 04  future technologies
  • 04.01  Printed Electronics
  • 04.01.060  Materialien für gedruckte Elektronik

Materialien für gedruckte Elektronik

  • 04  future technologies
  • 04.11  3D-Druck
  • 04.11.030  3D-Druck

3D-Druck

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.250  Trockner
  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.265  IR/TL-Trockner, IR/HL-Trockner

IR/TL-Trockner, IR/HL-Trockner

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.270  IR-Trockner, Infrarot Trockner

IR-Trockner, Infrarot Trockner

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.290  UV Trockner

UV Trockner

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.295  Konvektionstrockner

Konvektionstrockner

Unsere Produkte

Produktkategorie: Inkjet Eindrucksysteme

Tower

Die adphos Tower Systeme sind eine Familie aus leistungsfähigen, kosteneffektiven Lösungen, welche die Integration von digitalem Schwarz-, Volltonfarb- und Vierfarbdruck in traditionelle Offsetdruckmaschinen oder Weiterverarbeitungslinien erlaubt. Die adphos Tower können ebenso in Offline-Lösungen als Ersatz für Laserdrucker Verwendung finden und an alle Inkjettechnologien angepasst werden.

Die adphos Tower können als portable, einseitig und doppelseitig druckend sowie für Bahngeschwindigkeiten von 1.000 m/min (3.000 ft/min) und mehr realisiert werden. Mit drei Standardbahnbreiten, einer großen Auswahl an Optionen und der Aufrüstmöglichkeit beim Kunden vor Ort, können die adphos Tower so konfiguriert werden, dass diese den heutigen und den zukünftigen Anforderungen gerecht werden. Die extreme genaue Druckkopfpositionierung des adphos Tower, verbunden mit dem richtigen Bahnhandling und der closed-loop Registerkontrolle, erlaubt eine nicht wahrnehmbare Druckkopf zu Druckkopf und Druckreihe zu Druckreihe Aneinanderreihung von Druckköpfen für Schwarz- und Vierfarbdruck, so dass der adphos Tower mit den besten Offsetdruckmaschinen vergleichbar ist.

Mit einem adphos Tower ist es möglich, mit einem einfachen schwarz-weiß System zu starten. Sollten die Anforderung durch wachsendes Geschäft zunehmen, kann jederzeit ein Upgrade von zusätzlichen Druckköpfen und Druckreihen, einem Wendekreuz, einem Kamerasystem und weiteren Trocknungsmodulen für zusätzliche Trocknungsleistung erfolgen und das System entsprechend angepasst werden. Die Upgrades können bei den Kunden vor Ort durchgeführt werden. Basierend auf diesem Konzept, das Standardbausteine für alle Varianten nutzt, ist die adphos Tower Lösung völlig modular und aufrüstbar.

Dadurch reicht die Variantenvielfalt von einreihigen Systemen mit einem Druckkopf und ohne Trocknung für z. B. Zeitungsdruck bis hin zu einer Vollfarbenlösung für die gesamte Bahnreite und für Vorder- und Rückseite bis hin zu einer Geschwindigkeit von 600 m/min (2.000 ft/min) oder mehr.

Als autorisierter Integrator diverser Inkjet Technologien kann eine weite Bandbreite an Druckköpfen, in verschiedenen Größen, von verschiedenen Herstellern und in unzähligen Konfigurationen in die adphos Tower Lösung integriert werden. Je nach verfügbarem Budget, lässt sich ein System designen, welches später mit weiteren Druckköpfen oder Trocknern aufgerüstet werden kann.

Die adphos Tower Lösung kann je nach Kundenwunsch für diverse Bahnbreiten gebaut werden. Die Standardgrößen sind 508 mm (20”), 660 mm (26”) und 1.016 mm (40”), aber auch andere Breiten sind auf Anfrage realisierbar.

adphos setzt die hocheffiziente adphosNIR® Trocknungstechnologie für die Trocknung von Inkjet ein, wodurch eine Trocknung bei jeder gewünschten Geschwindigkeit möglich ist. Der Kunde spezifiziert lediglich die gewünschte Geschwindigkeit und die Papierqualität, adphos unterbreitet einen entsprechenden Vorschlag. Wenn anfänglich nur eine geringere Trocknungsleistung beschafft wurde, besteht die Möglichkeit dies später aufzurüsten. Beim Einsatz der patentierten adphos Trocknungstechnologie – die Reflektoren, die Wellenlänge der Energiequelle und das Luftmanagement – bietet dies dem Anwender eine extrem effektive Trocknung, die in vielen Fällen zu einer Energieeinsparung von über 30 % im Vergleich zu Produkten von Mitbewerbern führt.

Grundbausteine eines Towers

Druckkopfpositionierung (manuell oder automatisch) mit Bahnführung und Buckets für die Druckköpfe Grundgestell mit Bahnführung adphosNIR® Trocknermodule.

Optionale Bausteine

Bahnkantensteuerung, Bahnzugeinrichtung, Webcleaner, zusätzliche Trockner, Kamerasystembefestigung und –systeme, Beschichtungsmodule mit Trockner, verschiedene Steuerungen (Siemens/Rockwell/Mitsubishi), CE Kennzeichnung, etc.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labordruckmaschinen

R2R (Roll-to-Roll)

R2R (Roll-to-Roll)

adphos R2R (Rolle zu Rolle) Transportsysteme sind eine Familie von Labortischgeräten und Pilotanlagen zum Testen und Verifizieren von Trocknungs-, Aushärtungs- und Sinteranwendungen für eine Großzahl von Inkjet-Technologien.

Vom Labortest zur Produktion

Der Übergang vom gedruckten Elektronik im Labormaßstab zu kompletten Produktionsanwendung kann große Risiken für den Produktionsprozess mit sich bringen. Produkte, die gegenwärtig mit einer x-y-Maschine hergestellt werden, können nun auf einem kostengünstigen und schnellen Transportsystem nachgestellt werden, um Ihren tatsächlichen Produktionsprozess zu simulieren.

Maximale Anpassungsfähigkeit

Schnittstelle zu verschiedenen Inkjet-Druckköpfen,u.a. FUJIFILM Dimatix, Hewlett Packard, Kyocera, Konica Minolta.

Eine große Auswahl an adphosNIR® Trocknungs-, Aushärtungs- und Sinteranmodulen, die bei den R2R-Systemen Anwendun finden, stehen auch hier zur Verfügung. Von adphosNIR® Hochleistungsmodulen mit kombinierter Heißlufttrocknung bis hin zu Modulen mit fokussierenden Reflektoren für hohe Energiedichten und schnellen photonischen Prozessen (Sintern/Aushärten). Bitte wenden Sie sich an adphos, damit wir mit Ihnen das für sie am besten geeignetste System für Ihre Anwendungen finden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labordruckmaschinen

Platten Based Transport (PBT)

PBT (Platten Based Transport)

adphos PBTs (Plattenbasierter Transport) sind Ergänzungsprodukte für x-y Inkjet Plotter. PBTs ermöglichen Produktionsnahes Trocknen, Sintern und Aushärten auf einem Gerät in Laborgröße. PBTs sind in zwei Konfigurationen erhältlich, sowohl mit festem Tisch, als auch mit angetriebenem Tisch für instationären Betrieb. Beide Systeme sind mit einer Vakuumplatte ausgestattet, um das Substrat während des Prozesses sicher zu fixieren.

Vom Labortest zur kompletten Produktion

Der Übergang vom gedruckten Elektronik im Labormaßstab kompletten Produktionsanwendung kann große Risiken für den Produktionsprozess mit sich brigen. Produkte, die gegenwärtig mit einer x-y-Maschine hergestellt werden, können nun auf einem kostengünstigen und schnellen Transportsystem nachgestellt werden, um Ihren tatsächlichen Produktionsprozess zu simulieren.

Maximale Anpassungsfähigkeit

Schnittstelle zu verschiedenen Inkjet-Druckköpfen, u.a. FUJIFILM Dimatix, Hewlett Packard, Kyocera, Konica Minolta.

Eine große Auswahl an adphosNIR® Trocknungs-, Aushärtungs-und Sinteranmodulen, die bei den R2R-Systemen Awendung finden, stehen auch hier zur Verfugung. Von adphosNIR® Hochleistungsmodulen mit kombinierter Heißlufttrocknung bis hin zu Modulen mit fokussierenden Reflektoren fur hohe Energiedichten und schnellen photonischen Prozessen (Sintern/Aushärten). Bitte wenden Sie sich an adphos, damit wir mit Ihen das für Sie am besten geeignetste System für Ihre Anwendung finden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labordruckmaschinen

MiniLab

Das adphos NIR-Mini-Lab ist ein flexible Trocknungs- und Vernetzungssystem für Versuch und Entwicklung oder Prototypenproduktion von gedruckter Elektronik oder anderen Druckanwendungen mit Tinten, die im Flexo-, Sieb-, Tief- oder Inkjetdruck aufgebracht werden.

Effizientes und effektives Design

Mit der adphosNIR® Technology können schnell Prozessparameter ermittelt werden. Das robuste Design erlaubt auch die Anwendung in Produktionsumgebung mit Bogenbreiten von bis zu 300 mm und einer Transportgeschwindigkeit von bis zu 60 m/min. Das einfache Design erlaubt ihnen die Arbeitszeit gewinnbringend in die Versuche zu stecken und weniger mit dem Einrichten der Anlage zu vergeuden. Das System besitzt eine Aufgabestation, um das Substrat exakt auf dem Transportsystem zu platzieren sowie einem Sammler, um die behandelten Muster aufzunehmen. Zudem ist es möglich, die verschiedensten adphosNIR® Module, wie Linienheizer, Flächenheizer in verschiedenen Größen oder spezielle Module am System zu befestigen. Das System ist für die Aufstellung auf einem Tisch oder auf einem Grundrahmen ausgelegt. Die Geschwindigkeit des Transportsystems sowie die Leistung des Strahler kann mittels eines Potentiometers verändert werden. Ein Display zeigt die aktuellen Werte an.

Geringe Kosten

Das NIR-Mini-Lab verbindet die adphosNIR® Technologie zur schnellen Trocknung/Vernetzung von Nano-Tinten und Beschichtungen auf Papier und Folie mit geringen Investitionskosten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trockner

NIR126-550

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trockner

NIRxx Family

The NIRxx Family are cost effective, high performance drying systems for water based continuous and drop-on-demand (DOD) inkjet systems which provide greater productivity and flexibility with reduced operating costs compared to traditional infrared drying systems.

Productivity

With NIR inkjet drying systems you are assured greater productivity and throughput on even the most demanding of water based inkjet applications including those on high gloss, overcoated and temperature sensitive substrates. NIR inkjet drying systems deliver the energy you need, where you need it by utilizing near-infrared technology which focuses the energy on the ink and not on the substrate resulting in less curl and easier to run and handle substrates.

Flexibility

To accommodate a variety of different printhead widths, NIR systems come in three standard drying sizes and can be mounted on sheetfed or web based transports for in-line, near-line, or off-line inkjet applications. With a small footprint and the ability to mount the drying modules in any position, NIR systems offer the utmost in configurable options to change and grow with your business.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trockner

NIRWeb-III

Die NIRWeb-III Trocknermodule sind modulare, extrem Leistungsfähige und programmierbare Lösungen für Bahnanwendungen und sind ideal für die Trocknung von Inkjettinten. Andere Anwendungen sind das Trocknen, Sintern und Vernetzen von leitfähigen und isolierenden Tinten, Klebstoffen oder anderen Beschichtungen.

NIRWeb-III Systeme sind mit einem geschlossenen adphosNIR® Strahlungsraum, einem Airmanagementsystem und Warmluftdüsen ausgestattet, um die maximal mögliche Trocknungsleistung auf dem kleinstmöglichen Platzbedarf zu ermöglichen. adphos NIRWeb-III Trocknungssysteme liefern mehr Möglichkeiten, eine höhere Produktivität, eine einfachere Integration, geringere Produktionskosten und einen geringen Platzbedarf im Vergleich zu konventionellen IR-Systemen, Heißluftsystemen, Trommeltrocknern, Gastrockner oder mikrowellenbasierten Trocknungssystemen.

Produktivität

NIRWEB-III Inkjet Trocknungssysteme sind auch bei den meisten schwierigen Inkjet Anwendungen (z.B. bei Hochglanzpapieren, Decklacken und temperaturempfindlichen Substraten) für Geschwindigkeiten von mehr als 1.000 m/min geeignet.

Flexibilität

NIRWEB-III Systeme sind erhältlich für alle Standardbahnbreiten von 20” (508 mm), 26” (672 mm) und 40” (1.008 mm) mit 1, 2, 3 der 4 Emittermodulen und mit verschiedenen Leistungsstufen, um in einem breites Anwendungsfeld eingesetzt werden zu können. Die kompakten NIRWEB-III Systeme können bei vertikalen, horizontalen oder bei schrägen Bahnläufen montiert werden. Die onboard Elektronik und das integrierte Kühlsystem erlauben eine schnelle und einfache Umsetzung des Systems innerhalb der Produktion.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trockner

M-Series

M-Series Trockner

adphos M-Series sind kompakte und programmierbare Hochleistungstrockner, welche ideal für High-Speed Inkjet Trocknung und zum Trocknen, Sintern und Vernetzen von leitfähigen oder resistiven Farben oder Beschichtungen sind. Die M-Serie Produktfamilie nutzt die patentierte adphosNIR® Technologie und bietet mehr Variation, höhere Produktivität und leichtere Integration und das bei einer Amortisation der Investition von weniger als 3 Monaten. Die M-Serie Produktfamilie bietet eine große Auswahl an Emittern und ermöglicht somit für jede Anwendung eine passende Lösung. Emitter mit geringerer Leistung sind für Mailerbasen, Buchbindelinien und andere Einzelblattverarbeitungsmaschinen geeignet, wohingegen leistungsstärkere e Emitter passender für Hochgeschwindigkeitsanwendungen bei Webapplikationen sind. Zusätzlich bietet die adphos M-Serie eine High-End-Statusanzeige für Eingangssignale und Fehlermanagement für einfache Bedienung und Benutzerfreundlichkeit.

Mehr Variation

Emitter mit geringerer Leistung sind ideal für Einzelblattanwendungen mit offenporigen oder beschichteten Substraten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 mpm (330 fpm).

Emitter mit mittlerer Leistung eignen sich für Einzelblatt- oder Bahnanwendungen auf Hochglanzpapier, beschichtetem Papier und Kunststoffsubstraten bei Geschwindigkeiten von bis zu 200 mpm (650 fpm).

Zudem ist der M3 programmierbar und aufrüstbar zu einem M4 und bietet eine USB-Schnittstelle für eine flexible Anbindung an Transportsysteme und Weiterverarbeitungslinien Dritter. Der M4 ist die Hochleistungsversion des M3 und bietet größtmögliche Energiedichte für Ultrahochgeschwindigkeitsbahnanwendungen mit vorbeschichteten Substraten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 mpm (1.000 fpm). Optional können Luftfilter, Abluftsysteme, Tachometer Kit, Blendschutz und die WINNIR Software ergänzt werden.

Integrierte Flexibilität

Die M-Serie Trockner, als weltweit erste „Smart Dryer“ mit USB-Schnittstelle und Programmierbarkeit, erlauben eine nahtlose, elektrische Anbindung an Transportsysteme Dritter und eine Anpassung an die kundenspezifischen Anforderung. Die Modularität erlaubt die Reihenschaltung mehrerer Trockner zu einem Gesamtsystem. Das kompakte Einzelmoduldesign bietet die Möglichkeit, Trockner in fast jeder Einbaulage und fast überall zu montieren.

Niedrige Kosten

Die adphosNIR® Technologie gibt es nun für ein geringes Investment. So kann man nun einen herausragenden adphosNIR® Trockner für ein geringes Investment als bei anderen weniger leistungsstarken Systemen sein Eigen nennen. Mit geringerem Energieverbrauch und geringeren thermischer Belastung für das Transportsystem erreichen die M-Serie Trockner geringere Betriebskosten als andere Systeme

Mehr Weniger

Produktkategorie: IR-Trockner, Infrarot Trockner

NIR126-550

Der NIR126-550 ist die kompakte Lösung zum Trocknen/Erwärmen/Sintern für Bahn- oder Einzelblattanwendungen bis zu einer Breite von ≤ 500 mm (20") und bestens für Schwarz-weiß- und Vollfarbanwendungen bis zu 150 m/min geeignet und das bei mehr Flexibilität, geringeren Anschaffungskosten und geringeren Betriebskosten im Vergleich zu anderen Lösungen

Einsetzbar für Bahnbreiten und Einzelblätter bis 500 mm (20")

Der NIR126-550 bietet eine Vielzahl von Optionen, um fast allen Anforderungen und Anwendungen gerecht zu werden, wie z. B. auch das Betreiben von mehreren NIR126-550 parallel, wenn mehr Leistungsfähigkeit notwendig ist. Ebenso gibt es ein HMI (Human Machine Interface), Zonenwahl, Fehlerrückmeldung und eine Absaugung. Die Absaugung führt das verdampfte Wasser ab, um eine Rückkondensation zu verhindern.

Für Bahnanwendungen beinhaltet das NIR126-550 System auch einen luftgekühlten Gegenreflektor. Dieser Gegenreflektor erhöht die Effizienz und die Leistungsfähigkeit bis zu 25 %, da die adphosNIR® Energie durch das Substrat hindurch geht und dann vom Gegenreflektor wieder zurück zur Tinte reflektiert wird.

Bei Einzelblattanwendungen kann der NIR126-550 mittels der optionalen Interfacebox und/oder mit einer Teileerkennung sogar mit einem 24 V – 110 V Freigabesignal arbeiten, um die Energiezufuhr bei Teilemangel abzuschalten und stellt somit einen sicheren Betrieb sicher.

Geringer Anschaffungs- und Betriebskosten

Die adphosNIR® Technologie kann nun auch mit geringen Investitionskosten angeboten werden. Es ist nun möglich, die hervorragende adphosNIR® Trocknungstechnologie einzusetzen, wobei die Investition geringer ausfällt als bei weniger leistungsfähigen Systemen. Mit weniger Leistungsaufnahme und mit weniger thermischer Belastung für das Transportsystem und die Transportbänder, bietet das NIR126-550 System eine kostengünstigere Produktion im Vergleich zu anderen Systemen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: IR-Trockner, Infrarot Trockner

NIRxx Family

The NIRxx Family are cost effective, high performance drying systems for water based continuous and drop-on-demand (DOD) inkjet systems which provide greater productivity and flexibility with reduced operating costs compared to traditional infrared drying systems.

Productivity

With NIR inkjet drying systems you are assured greater productivity and throughput on even the most demanding of water based inkjet applications including those on high gloss, overcoated and temperature sensitive substrates. NIR inkjet drying systems deliver the energy you need, where you need it by utilizing near-infrared technology which focuses the energy on the ink and not on the substrate resulting in less curl and easier to run and handle substrates.

Flexibility

To accommodate a variety of different printhead widths, NIR systems come in three standard drying sizes and can be mounted on sheetfed or web based transports for in-line, near-line, or off-line inkjet applications. With a small footprint and the ability to mount the drying modules in any position, NIR systems offer the utmost in configurable options to change and grow with your business.

Reduced Operating Cost

Depending on your requirements, NIR inkjet drying systems can reduce your electrical expenditures for inkjet drying by more than 70 % because the NIRxx Family utilize ultra-efficient NIR energy and a patented reflector system which reflects >98 % of the energy to where it is needed.

Mehr Weniger

Produktkategorie: IR-Trockner, Infrarot Trockner

NIRWeb-III

NIRWeb-III drying systems are modular, ultra-high performance and programmable drying solutions for web-fed applications and are ideal for high speed inkjet drying and the drying, sintering, and curing of conductive or resistive inks, adhesives and other coatings.

NIRWeb-III systems contain a closed adphosNIR® radiation chamber, tightly controlled air management and integrated hot air knives to maximize drying performance in a small footprint. adphos NIRWeb-III drying systems offer more options, higher productivity, easier integration, lower cost of operation and smaller footprints compared to conventional IR, hot air, heated drum, gas, or microwave drying systems.

Productivity

On even the most demanding applications, including those on high gloss, overcoated and temperature sensitive substrates, adphos NIRWeb-III inkjet drying systems are capable of drying at speeds in excess of 3,000 fpm (914 mpm).

Flexibility

NIRWeb-III systems are available for standard web widths of 20” (508 mm), 26” (672 mm) and 40” (1,008 mm) with 1, 2, 3 or 4 emitter banks and custom widths are available. Additionally, there are different emitter powers to meet a wide variety of applications. NIRWeb-III systems are compact and can be mounted for vertical, horizontal, or angled web path configurations and the on-board electronics and cooling systems allow for quick and easy portability within your facility.

Mehr Weniger

Produktkategorie: IR-Trockner, Infrarot Trockner

M-Series

M-Series dryers are compact, high-performance, and programmable drying solutions which are ideal for high speed inkjet drying and the drying, sintering, and curing of conductive or resistive of inks and coatings. The M-series product line utilizes patented adphosNIR® technology and offers more options, higher productivity, and easier integration while offering a return on your investment in as little as three months. The M-series product line offers a variety of emitters to meet a wide range of applications. Lower powered emitters for mailbases, binding lines, and other sheet-fed converting equipment and higher powered emitters for high speed web-fed applications. Additionally, adphos M-Series provides high-end status indication for input signals and error management for ease of use and user-friendless.

More Options

Lower powered emitters are ideal for sheet fed applications on porous and coated substrates at speeds up to 330 fpm. Medium powered emitters are suitable for sheet fed or web fed applications on high gloss, over-coated and plastic substrates at speeds up to 650 fpm. The M3 is also programmable and upgradeable to an M4 configuration and offers USB connectivity for integration flexibility with third party transports and finishing lines. The M4 is a higher powered version of the M3 and offers the highest energy densities for ultra high speed web applications on mill coated and aqueous over-coated substrates at speeds in excess of 1,000 fpm. Additional options include Air Filter, Exhaust Plenum, Tachometer Kit, Light Shield, and WINNIR Software.

Integration flexibility

M-Series dryers as the world’s first “Smart Dryers” with USB connectivity and programmability, M-Series dryers allow for seamless electrical integration to third party transports and permit tailored performance to meet your specific requirements. Modularity allows for multiple dryers to be daisy-chained together to operate as a single system. The compact “one-piece” design provides the ability to mount the dryer in almost any orientation for placement nearly anywhere.

Lower Cost

adphosNIR® technology is now offered at a lower investment cost. So you can now own a superior adphosNIR® dryer for less than other lower performing systems. With less power consumption and less “thermal strain” on transports and belts, M-Series dryers pro- vide a lower cost of operations than other systems.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

adphos besteht aus einer Gruppe inhabergeführter Unternehmen, welche ihren Fokus auf die Entwicklung der adphosNIR® Technologie gelegt haben. Mit dieser innovativen Technologie können Trocknungs- und thermische Prozesse deutlich reduziert und auf kleinerem Platzbedarf realisiert werden, wodurch Quantensprünge in der Anlageneffizienz für die weltweiten Kunden möglich sind.

Durch unsere weltweite Präsenz über Niederlassungen und Kooperationspartner in vielen Ländern Europas, den USA, Japan und weiteren wichtigen Industrienationen, sind für den Kunden kurze Wege und eine Betreuung vor Ort sichergestellt.

adphosNIR® Systeme sind perfekt für Produktionssteigerungen und Druckbildverbesserung sowohl beim Digitaldruck, konventionellem Druck oder bei Hybridanwendungen geeignet. Wir bieten auch Upgrades, Nachrüstungen oder Ersatzbeschaffungen für bestehende Trocknungssysteme für Digitaldruckmaschinen, Hybriddruckmaschinen (konventionell/digital) oder Weiterverarbeitungslinien an

Vorteile der adphosNIR® Technologie in der Druckindustrie:

Geringere Betriebskosten durch:

  • Höhere Produktionsgeschwindigkeit, Produktivität und Durchsatz
  • Weniger Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Systemen
  • Reduzierter Ausschuss durch die schnellen Ansprechzeiten der Systeme
  • Durch den geringen Einfluss der adphosNIR® Strahlung auf das Substrat (geringere Aufheizung, Wellenbildung, Kräuseln), kann eine höhere Produktivität in den Weiterverarbeitungslinien erreicht werden.
  • Endprodukte mit höherer Qualität (Direct Mail, Bücher, Publikationen, Bankauszug):Geringere Wellenbildung und Kräuseln durch minimierte thermische Belastung

Anwendungen:

Inkjet Trocknung

  • Trocknung von wasserbasierten Inkjet Tinten bis zu 915 m/min (3.000 ft/min)
  • Trocknung von Tinten auf temperatursensiblen Substraten – inklusive Kunststoffe
  • Spezielle Lösungen für Boostertrockner für bestehende Inkjet Druckmaschinen

Inkjet Integration

  • Integration von Eindrucksystemen in traditionelle Druckmaschinen und Weiterverarbeitungslinien im Schwarz-, Volltonfarb- und Vierfarbdruck
  • Erfahrung mit der Integration von allen Inkjet Technologien – continuous, piezo und thermisch
  • Lösungen für Druckkopfpositionierung, Inkjet Trocknung und gesamte Drucktürme
  • Eine große Anzahl und Optionen wie Bahnhandling und Druckbildinspektion sind verfügbar

Beschichtungen/Klebstoffe

  • Lösungen für die Hochgeschwindigkeitstrocknung von wasser-/lösemittelbasierenden Vor- und Nachbeschichtungen
  • Ideal für die Trocknung von wasser-/lösemittelbasierenden Klebstoffen (z.B.Kuvert Verklebung)

Printed Electronics

  • Trocknen, vernetzen und sintern von leitfähigen, resistiven sowie weiteren Tinten und Beschichtungen

Produkte:

  • „L-Series“, „M-Series“, sowie „NIR-Web-III“ adphos NIR Systeme
  • Transportsysteme wie „PBT“ und „NIRLab“
  • Kundenangepasste Trocknungs-, Vernetzungs- und Transportlösungen

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

2012

Geschäftsfelder
  • prepress / print
  • postpress/ converting/ packaging
  • future technologies
  • equipment/ services/ infrastructure
  • Sonstiges