Besco S.R.L.

Via Archimede, 57, 20129 Milano
Italien
Telefon +39 0523 574964
Fax +39 0523 578134
bescopc@besco.it

Standort

Hallenplan

drupa 2016 Hallenplan (Halle 12): Stand D11

Geländeplan

drupa 2016 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Luana Dierna

Employee
Marketing, sales, advertising, PR

Via Ricetto,7/a
29010 Roveleto di Cadeo, Italien

Telefon
+39-0523-574964

Fax
+39-0523-578134

E-Mail
bescopc@besco.it

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.245  Transportsysteme für Walzen und Zylinder

Unsere Produkte

Produktkategorie: Transportsysteme für Walzen und Zylinder

Manuelles-Elektrisches Rollenhebefahrgestell

Rahmen und Gabeln sind aus Stahllaminaten mit hohem Widerstand gefertigt und gewährleisten den höchsten

Grad an Festigkeit und Lebensdauer. Sie erlauben eine Reduktion des Maschinengewichts mit darauf folgender Verbesserung der Gleitfähigkeit des Fahrgestells.

> Ständer mit Stahlprofilen ST52.3 von großer Festigkeit und Steifigkeit gefertigt.

> Hydraulikaggregat zum Heben mittels geschlossenem Motor, 1300W 12V, mittels Flansch an Zahnradpumpe für hohen Druck gekoppelt. Der Befehl zum Heben / Senken des Zylinder- / Ständeraggregats wird über einen Hebelverteiler, der die Geschwindigkeit auf sehr sensible Art und Weise regelt, ausgeführt.

Stromversorgung mit aufladbaren Batterien mit eingebautem Ladegerät.

Lenkung durch Griff gesteuert, der auch zum Schleppen dient.

> Im Lieferumfang enthalten: Hochdruckventil, das die zu hebende Last bei vorbestimmtem Druck beschränkt.

Rückschlagventil; ein Durchflussventil zum Ausgleich, das in der Basis des Hebezylinders

eingebaut ist, stellt einen kontrollierten Abstieg der Last auch bei Leitungsbruch sicher.

Sämtliche Sicherheitseinrichtungen nach dem vorgeschriebenen Gesetz sind eingeschlossen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Transportsysteme für Walzen und Zylinder

Elektronisches Rollenhebefahrgestell CBE

Die elektronischen Gabelstapler der Linie CBE werden in 3 verschiedenen Versionen produziert, mit einer Tragfähigkeit von 1.000, 1.250 und 1.500 kg. Besonders geeignet zum Bewegen von Rollen mit großem Durchmesser sind alle Steuerelemente am Griff positioniert.

Anti-Quetscheinrichtung für den Fahrer. Schutzeinrichtung Antriebsrad Verriegelung des Motors, die als Parkbremse wirkt. Stromversorgung mit aufladbaren Batterien mit eingebautem Ladegerät. Anti-Sturz-Ventil, im Zylinder eingebaut.

Im Falle eines Bruchs der Hydraulikleitungen, senkt sich der Rollenträger nicht.

Einfachwirkender Hydraulikzylinder zum Heben. Rollenträgerplattform, die mit einer Anschlagplatte ausgestattet ist,

die über eine hydraulische Steuerung angetrieben werden kann. Diese ermöglicht es,

während des Transports die Rolle blockiert zu halten.

Noteinrichtung zum Stoppen der Maschine mit Drucktastenbefehl.

Alle Modelle können mit einer Seitenverschiebung (Option) ausgestattet werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Transportsysteme für Walzen und Zylinder

Manuelles Rollenhebefahrgestell CBM700S

>Aus Stahllaminaten mit hoher Widerstandsfähigkeit gefertigte Struktur. Die Laminate gewährleiste den höchsten Grad an Festigkeit und Lebensdauer.

> Maximale Tragfähigkeit 700 kg

> Der Hebevorgang erfolgt durch eine Handpumpe vom Typ „Transpallet” durchgeführt. Ein „Anti-Abstiegs“-Sicherheitsventil verhindert das schnelle Absinken der Last im Falle defekter Hydraulikteile.

> Das Senken erfolgt durch einen eigens dazu bestimmten Hebel. Schub- und Lenkverschiebung werden mit Griffen ausgeführt, welche die Lenkräder direkt steuern.

> Handbremshebel mit vollständiger Blockade des Fahrgestells.

> Gleitbarer Schlitten mittels Kugelaggregate mit Kontrastschuhen.

> Zur Handhabung von Spulen geeignetes Traggestell.

> Das Fahrgestell ist gemäß der Maschinenrichtlinie hergestellt.

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 10%

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

1976

Geschäftsfelder
  • prepress / print
  • premedia/ mulitchannel
  • postpress/ converting/ packaging
  • future technologies
  • materials