Bücher & Kataloge Industrieller Druck und Spezialdruckanwedungen

SID Sächsisches Institut für die Druckindustrie GmbH

Mommsenstr. 2, 04329 Leipzig
Deutschland
Telefon +49 341 259420
Fax +49 341 2594299
info@sidleipzig.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
PITSID Polygraphische innovative Technik Leipzig GmbH

Standort

Hallenplan

drupa 2016 Hallenplan (Halle 16): Stand D77

Geländeplan

drupa 2016 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  premedia/multichannel
  • 02.04  E-Business Print
  • 02.04.050  Online Marketing

Online Marketing

  • 04  future technologies
  • 04.12  Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.09  Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.10  Presse und Medien
  • 06.10.015  Fachadressbücher

Fachadressbücher

  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.13  Zertifizierung, Prüfung & Normung
  • 06  equipment/services/infrastructure
  • 06.18  Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Forschung und Entwicklung

Forschung

Das Sächsische Institut für die Druckindustrie (SID) ist seit 1993 Forschungspartner des grafischen Maschinenbaus, kompetente Technologietransferstelle sowie ingenieurtechnischer Dienstleister für die Druckbranche.

Forschungs- und Entwicklungsaufträge kommen zum einen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die das SID mit seiner Fachkompetenz unterstützt. Finanziert von Bundesministerien und Ländern, betreibt das Institut außerdem marktvorbereitende Industrieforschung für neue, zukunftsweisende Technologien in der Druckindustrie. Gleichzeitig ist das SID in Projekte der industriellen Gemeinschaftsforschung eingebunden.Ob Verarbeitungs- und Verfahrenstechnik oder grafischer Maschinenbau: In allen Bereichen ist das SID beständig auf der Suche nach innovativen, wegweisenden Lösungen.
Auftragsforschung für kleine und mittelständische Unternehmen
Das SID unterstützt Firmen, die keine ausreichenden eigenen Forschungs- und Entwicklungskapazitäten haben, mit seinem fundierten Know-how. Dabei kann es sich um Spezial-Messaufgaben handeln, um die Entwicklung ganzer Baugruppen oder um verfahrenstechnische Aufgabenstellungen. Die umfangreiche messtechnische Ausrüstung des SID für verschiedenste Messgrößen von Lärm über elektrische Leistungsparameter bis hin zu Papiereigenschaften ist dabei von großem Vorteil. Mit dem Akkreditierten Prüflabor für Druckqualität und Weiterverarbeitung verfügt das SID über eine anerkannte Messstelle für drucktechnische Prüfgrößen.
Entwicklung von Spezialbaugruppen, Mess- und Prüfgeräten
In Zusammenarbeit mit Maschinenherstellern und Druckereien entwickelt das SID Spezial-Lösungen sowie Mess- und Prüfgeräte für den weltweiten Vertrieb. Das Passer-Messgerät LUCHS z.B. ist heute fester Bestandteil bei der Prüfung und Abnahme jeder Druckmaschine. Die Messgeräte für vielfältige Anwendungen werden von der Schwesterfirma des SID, der PITSID hergestellt und vertrieben.

Forschungsschwerpunkte

  • Verfahrenstechnische Optimierungen im Offsetdruckprozess
  • Alternative Druckverfahren
  • Druckweiterverarbeitung
  • Mess- und Prüfverfahren zur Kontrolle der Maschineneinstellungen und des Druckprozesses
  • Spezialmessgeräte für Maschinenhersteller
  • Funktionale Beschichtungen
  • Verpackungsdruck
  • Aushärtung von Druckfarben und Migration
  • Hochgenaue Positionsbestimmung mit intelligenten Messstrukturen
  • Ökologische Bewertung von Druckprozess und Druckmaschinen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Zertifizierung, Prüfung & Normung

Vorbereitung auf die FSC®- oder PEFC-Zertifizierung

Internes Audit im Druckhaus Berlin-Mitte GmbH
SID unterstützt Druckereien bei der Vorbereitung auf FSC®- oder PEFC-Zertifizierungen

Wenn die Zertifizierung nach FSC® oder PEFC für Sie von Bedeutung ist, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Bei einem Besuch in Ihrem Unternehmen sprechen wir konkret über ein solches Vorhaben.

Wir unterhalten uns über das, was bereits getan wurde und erläutern weitere Schritte.

Wie arbeiten wir mit Ihnen zusammen?

Gemeinsam mit Ihnen führen wir die speziellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens mit den abstrakten Normvorgaben zusammen.

  • Wir erarbeiten Ihre Dokumentation bei kompakter und übersichtlicher Gestaltung.
  • Wir unterbreiten Ihnen Vorschläge zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen.
  • Wir schulen Ihre Mitarbeiter und bereiten sie auf das Managementsystem vor.
  • Wir übernehmen das interne Audit und machen Sie fit für die Zertifizierung.

Prozessdenken und Prozessbeherrschung sind nicht nur erfolgserprobt in Großunternehmen. Die Einführung und Anpassung ist auch in kleineren Unternehmen mit ihren einzigartigen Bedingungen möglich. Der Aufwand ist überschaubar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Zertifizierung, Prüfung & Normung

Konformitätsbescheinigung Prozess-Standard Offsetdruck

Ihr Druckunternehmen erlangt, bei Verpflichtung zur Beibehaltung der technologischen Vorgaben, die Berechtigung zum Einsatz der Konformitätsbescheinigung zu Marketingmaßnahmen und zum forensischen Nachweis im Rechtsstreit.

Die Konformität zum Prozess-Standard Offsetdruck / ISO 12647-2 ist nach zwei Jahren erneut nachweispflichtig. Die Prüfungen erfolgen durch das Prüflabor Druckqualität und Weiterverarbeitung im SID. Dieses Prüflabor ist ein durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Prüflabo­ratorium.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SID Sächsisches Institut für die Druckindustrie GmbH arbeitet auf den Gebieten Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen und Technologietransfer für den grafischen Maschinenbau und die grafische Industrie.

Besuchen Sie uns auf der drupa in Halle 16, Stand D77.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

1994

Geschäftsfelder
  • prepress / print
  • premedia/ mulitchannel
  • postpress/ converting/ packaging