Karl Marbach GmbH & Co. KG aus Heilbronn auf der virtual.drupa in Düsseldorf -- drupa - 20. - 23. April 2021 - Messe Düsseldorf
Standverwaltung
Option auswählen

Karl Marbach GmbH & Co. KG

Karl-Marbach-Str. 1, 74080 Heilbronn
Deutschland
Telefon +49 7131 918-0
Fax +49 7131 918-213
info@marbach.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Ansprechpartner

Jan Brunner

Sales Director Marbach Group

Telefon
+49 7131 918-388

E-Mail
jan.brunner@marbach.com

Bernhard Reisser

Director Sector Folding Carton Industry

Telefon
+49 7131 918-191

E-Mail
bernhard.reisser@marbach.com

Silvio Gruber

Industy Management Corrugated Board

Telefon
+49 7131 918-214

E-Mail
silvio.gruber@marbach.com

Tina Dost

Marketing Manager

Telefon
+49 7131 918-204

E-Mail
tina.dost@marbach.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  post press / converting / packaging
  • 03.01  Buchbindereimaschinen und Druckweiterverarbeitungsmaschinen
  • 03.01.035  Laser Schneidemaschinen

Laser Schneidemaschinen

  • 03  post press / converting / packaging
  • 03.01  Buchbindereimaschinen und Druckweiterverarbeitungsmaschinen
  • 03.01.385  Stanzformen

Stanzformen

  • 03  post press / converting / packaging
  • 03.02  converting
  • 03.02.280  Prägeformherstellung

Prägeformherstellung

  • 05  materials
  • 05.10  Buchbindereimaterialien
  • 05.10.055  Schneidlinien, Stanzlinien, Rilllinien, Stanzmesser und Stanzbleche

Schneidlinien, Stanzlinien, Rilllinien, Stanzmesser und Stanzbleche

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.09  Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Firmennews

Datum

Thema

Download

15.02.2021

One size fits all. Marbach-Stanztiegelreinigungsgerät mplaten|cleaner.

Der Heilbronner Stanzformenhersteller Marbach hat sein Stanztiegelreinigungsgerät mplaten|cleaner weiter entwickelt. Bislang waren für Wellpappe- und Kartonage-Stanzmaschinen verschiedene Reinigungsgeräte notwendig. Jetzt gibt es ein Universal-Gerät, das mit den gängigen Maschinen-Typen kompatibel ist.

Erik Bülow, Verkauf Marbach Die Supplies & Automation: „Der neue mplaten|cleaner ist so konstruiert, dass er in allen am Markt üblichen Stanzmaschinen eingesetzt werden kann. Er ist ein unverzichtbares Gerät zur Reinigung des Stanztiegels. Denn auch das beste Werkzeug bringt nichts, wenn der Stanztiegel uneben und verschmutzt ist. Mit dem mplaten|cleaners steht unseren Kunden ab sofort ein Universal-Gerät zur Verfügung, mit dem sie Ihren gesamten Maschinenpark reinigen können. Eben ‚One size fits all‘.“

Der neue mplaten|cleaner ist ab Februar bei Marbach erhältlich.

Mehr Weniger

15.02.2021

Experience Hub erfolgreich gestartet. Neue Marbach-Online-Plattform findet großen Anklang.

Der weltweit agierende Stanzformenhersteller Marbach ist im Dezember 2020 mit seinem Experience Hub gestartet. Diese Online-Plattform für die Verpackungsindustrie enthält Videos, Animationen, digitale Broschüren sowie Whitepaper zu wichtigen branchenspezifischen Themen. Seit dem Start im Dezember haben bereits zahlreiche Interessenten für die Plattform besucht, da sie dort mit exklusiven Inhalten rund um die Verpackungsindustrie versorgt werden.

Jan Brunner: „Mit unserem Experience Hub schaffen wir eine ganze neue Plattform für die Verpackungsbranche. Dort bieten wir den Nutzern durch die exklusiven Inhalte einen echten Mehrwert: Wir kommunizieren unsere aktuellen News, geben wichtige Hintergrundinfos und versorgen die Besucher mit detaillierten Fachinformationen zum Thema Verpackungsherstellung. Damit schaffen wir ein neues Netzwerk, in dem die Besucher sich schnell und unkompliziert informieren und direkt in Kontakt mit unseren Spezialisten treten können. Der Experience Hub kommt bei unseren Kunden sehr gut an. Das zeigt die hohe Anzahl an Registrierungen, die jeden Tag zunimmt.“

Der Marbach Experience Hub ist mit Informationen zu den Themen Faltschachtel und Wellpappe gestartet, weitere Themenfelder werden in 2021 folgen.

Mehr Weniger

15.02.2021

Marbach-Kalibrierwerkzeug. Für sichere Stanzprozesse. Und kurze Rüstzeiten.

Der weltweit agierende Stanzformenhersteller Marbach hat ab sofort eine neue Technologie im Portfolio, mit dem die Kunden ihre Stanzmaschinen selbst kalibrieren können. So kann das perfekte Zusammenspiel der einzelnen Stationen der Stanzmaschine sowie aller Ober- und Unterwerkzeuge sichergestellt werden. Für maximale Performance bei der Verpackungsherstellung.

Jan Brunner, Leiter Business Development bei Marbach: „Wenn die einzelnen Stationen und die Werkzeugober- und unterteile in einer Stanzmaschine nicht perfekt aufeinander abgestimmt sind, dann sind sehr zeitaufwändige Rüstvorgänge vorprogrammiert. Unser Lösung: Das Kalibrierwerkzeug. Damit wird eine Stanzmaschine auf 0 gestellt und es werden alle Stationen perfekt zueinander kalibriert. Das erhöht die Prozesssicherheit im Gesamtprozess und verkürzt die Rüstzeiten bei jedem einzelnen Auftrag deutlich.“

Mehr Weniger

15.02.2021

Marbach beteiligt sich an der virtuellen drupa.

Der weltweit agierende Stanzformenhersteller Marbach beteiligt sich an der digitalen drupa 2021. Nachdem der Veranstalter, die Messe Düsseldorf, die drupa 2021 aufgrund der aktuell unvorhersehbaren Pandemielage abgesagt hat, wird die ursprünglich geplante stationäre Messe durch ein 4-tägiges Online-Programm ersetzt. Diese Online Veranstaltung findet vom 20.-23. April 2021 statt.

Tina Dost, Marketingleiterin bei Marbach: „Offengestanden hatten wir damit gerechnet, dass die drupa 2021 abgesagt wird. Nachdem zahlreiche Aussteller ihre Teilnahme in den letzten Monaten zurückgezogen hatten und zu erwarten war, dass die Anzahl der Besucher aus dem Ausland deutlich abnehmen wird, halten wir die Absage für eine gute und richtige Entscheidung der Messe Düsseldorf. Die drupa lebt durch ihre Internationalität und dadurch, dass sie ein einzigartiger weltweiter Treffpunkt der Verpackungsbranche ist. Durch Reisebeschränkungen und die Unsicherheit durch COVID-19 wäre dieser Status mehr als
gefährdet gewesen“.

Marbach wird an der Online-Variante der drupa teilnehmen und die virtuellen Besucher mit spannenden Infos rund um das Stanzen von Verpackungen versorgen. Auf der virtuellen Plattform werden über die Online-Bereiche „Exhibition Space“, „Conference Area“ und „Networking Plaza“ die Besucher mit den Ausstellern digital verknüpft.

Die nächste stationäre drupa wird vom 28. Mai bis 7. Juni 2024 stattfinden.

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1923

Firmeninfo als PDF